Mo. Jul 22nd, 2024

Noch nie zuvor haben wir ein derartig saftiges und schmackhaftes Schnitzel vom Schweinelachs gegessen!! Darüber waren wir uns nach den ersten Bissen direkt einig.
Meistens sind Schnitzel aus dem Schweinerücken eher trocken und fade, nicht so in der Weingau Stube, in Limburg.
Und dann konnten wir es mal wieder nicht lassen!
Wir haben uns natürlich direkt gefragt; wie wird wohl das Rindersteak sein?!
Kurzum haben wir bestellt und sind ebenso positiv überrascht worden, wie zuvor bei den Schnitzeln – cross-braun auf der Oberfläche und innen saftig, zart und von bestem Geschmack.

Weingau Stube Limburg Februar 2020 – saftiges und schmackhaftes Schnitzel vom Schweinelachs

So, exakt so mögen wir Schnitzel und Steak. Nicht unerwähnt möchten wir auch den schönen Spätburgunder Blanc de Noir 2018 des Weingutes Stumpf Kastanienhof lassen.
Tolle Farbe, kräftig dunkel gelb, in der Nase Birne und einen Hauch Crapefruit, am Gaumen frisch und fruchtig – passte hervorragend zu Schnitzel und Steak.

Weingau Stube Februar 2020 – Steak vom Rind so wie es sein soll

Wer gerne Schnitzel und Rindersteak, in sehr guter Qualität zu angemessenen Preisen, mag, einen guten Wein zu schätzen weiß, sich entspannt von äusserst charmantem Service verwöhnen lassen möchte der ist in der Weingau Stube, in Limburg gut aufgehoben.

Kurze Anmerkung zu dem Blanc de Noir. Blanc de Noir bedeutet („weiß vom schwarzen“)  die Trauben werden nach der Lese sofort gekeltert. So erhält dieser Wein keine Farbe, da im Saft des Spätburgunders keine Farbstoffe vorhanden sind, sondern sich auschließlich in der Beerenschale befinden. Daher präsentiert sich ein Blanc de Noir als Weißwein und wird von vielen Nicht-Rotweintrinkern oft als bekömmlicher beschrieben, wie entsprechende Rotweine.

Von Andy Walther
Fotos Copyright © 2020 by andy walther